Finale Wahlkampfphase – jetzt mitmachen

Veröffentlicht am 23.05.2014 um 12:11 Uhr von

Hausbesuche am Richtsberg

Bis heute haben wir in unserem Landkreis bereits 32 eigene öffentlichkeitswirksame Aktionen in diesem Europawahlkampf durchgeführt. Das ist sensationell viel und nicht vergleichbar mit anderen politischen Jugendorganisationen, die ihre Aktionen an einer Hand abzählen können. Die neuesten Umfragen zeigen, dass die Entscheidung zwischen dem Sozialdemokraten Martin Schulz und dem Konservativen Kandidaten unglaublich eng werden wird. Jede Stimme kann entscheiden. Es braucht vor allem Mobilisierung, also Motivation zur Wahl zu gehen, damit das bundesdeutsche Ergebnis unseren Sieg nicht verhindern kann. Helft also mit, dass wir aus unserem schon jetzt hervorragenden Wahlkampf einen sensationellen Wahlkampf machen und Marburg-Biedenkopf seinen Teil zum sozialdemokratischen Wahlsieg beisteuert.

Was könnt ihr tun?

Macht mit bei unseren Aktionen und dem eigenen SPD-Ortsverein, sprecht Freunde und Verwandte an, verteilt Flyer in euren Wohngebieten, macht öffentlich, auch in den sozialen Netzwerken, deutlich, dass ihr SPD und Martin Schulz wählt. Und genießt gemeinsam mit anderen Jusos ab Sonntag 18 Uhr im Parteibüro den sozialdemokratischen Wahlsieg.

Ich will helfen, wo kann ich mich freiwillig melden?

Schreibt uns eine E-Mail, ruft unseren Vorsitzenden, Philipp Höhn, an unter 0162 6908397, schreibt uns auf Facebook oder kommt einfach direkt zu einer Aktion. Auch bei Fragen helfen wir gerne weiter. Egal wie, jede und jeder Freiwillige hilft. Macht mit im Wahlkampfendspurt!

Schlagworte: , | 0 Kommentare

Kommentare sind geschlossen.

Weitere Meldungen:
Nach Datum | Nach Kategorie | Nach Stichwort