Starke Stimme in Nordhessen

Veröffentlicht am 04.04.2017 um 17:32 Uhr von

BeKo2017

Am vergangenen Wochenende fand die diesjährige Bezirkskonferenz der nordhessischen Jusos in Rotenburg an der Fulda statt. Auch in diesem Jahr waren wir wieder mit einer starken Delegation vor Ort. Nach intensiver Antragsarbeit und geselligem Beisammensein am Samstag, begann am Sonntag-Morgen die eigentliche Konferenz. Nach Begrüßungen, Grußworten und Rechenschaftsbericht lauschten wir einem Vortrag über die Chancen von rot-rot-grün nach der Wahl. Zudem beschäftigten wir uns mit vielfältigen Anträgen zu den Themenfeldern Innenpolitik, Recht, Verfassung, Bildung, Soziales, Europa, Verkehr, Umwelt und vielem mehr. Es freut uns auch sehr, dass die Mehrheit unserer Anträge aus Marburg-Biedenkopf auf der Konferenz eine Mehrheit fanden und nun zum Teil auf dem SPD-Bezirksparteitag im Mai in Baunatal weiterbehandelt werden.

Im neuen Bezirksvorstand vertreten uns Anna Maria Rembas und Torben Stein. Wir danken Philipp Höhn, welcher im letzten Jahr einen Super-Job im Bezirk geleistet hatte, aber nun nicht mehr für ein Amt zur Verfügung stand. In der Kontrollkommission des Bezirks vertreten uns Paula Zels und Johannes Röder. Damit sind wir auch für das kommende Jahr im Bezirk gut vertreten und werden dort unsere Standpunkte eifrig einbringen.

BeKo2017-2

0 Kommentare

Kommentare sind geschlossen.

Weitere Meldungen:
Nach Datum | Nach Kategorie | Nach Stichwort