Veröffentlicht am 02.05.2013 um 18:21 Uhr von

Unser 1. Mai: erst für gute Arbeit protestieren, dann gemeinsam grillen.

Wie jeden 1. Mai waren die Jusos Marburg-Biedenkopf auch in diesem Jahr wieder mit von der Partie bei der DGB Demo in Marburg. Mit Fahnen bewaffnet trafen wir uns um 11 Uhr vor der DGB Zentrale in der Bahnhofsstraße in Marburg. Dann ging es durch die Stadt zur Zwischenkundgebung auf den Marburger Marktplatz. Über 50 Genossen waren mit dabei, so haben wir ein gutes Bild abgegeben.

Danach ging es weiter zum Elisabeth-Blochmann-Platz, wo wir Jusos auch einen eigenen Infostand hatten und erneut für die Verstärkung unseres Jungen Teams warben. Dort hörten wir uns auch die Mai-Reden von unserem Oberbürgermeister Egon Vaupel und dem DGB Vorsitzenden von Mittelhessen Pit Metz an. Danach ging es dann auf eine Wandertour bevor wir erneut in einen Garten in der Marburger Oberstadt zum Grillen einkehrten.

Weiterlesen.

Schlagworte: , , | 0 Kommentare

Weitere Meldungen:
Nach Datum | Nach Kategorie | Nach Stichwort