Veröffentlicht am 04.06.2015 um 10:40 Uhr von

Team Spies mit Yasmin Fahimi, Egon Vaupel und Thomas Spies
In Marburg findet am 14. Juni die Oberbürgermeisterwahl statt. Die hessische CDU bezahlt ihrem Kandidaten alles, was der sich wünschen kann und pflastert z.B. die komplette Stadt mit den teuersten Plakaten zu, dreht einen Kino-Spot und schreckt auch nicht, wie wir es hier leider gewohnt sind, vor der Verbreitung von Falsch-Informationen zurück. Aber der CDU mangelt es in unserer traditionell roten Unistadt gewaltig an aktiven Wahlkämpfer*innen. Wir sind in Marburg traditionell stark und seit vielen Wochen besonders mit unseren engagierten Jusos und anderen Freiwilligen in roten „Team Spies“-Jacken aktiv. Wir werden bei dieser Wahl aber mit der sicherlich niedrigen Wahlbeteiligung bei OB-Wahlen zu kämpfen haben.

 

Wir kämpfen für eine hohe Wahlbeteiligung, denn wir wollen, dass Thomas Spies der neue Oberbürgermeister unserer Stadt wird. Willst auch du uns unterstützen? Dann sei dabei! Melde dich einfach bei uns und setze dich dafür ein, dass deine Stadt eine gute Zukunft hat. Egal ob du ein paar Minuten, mehrere Stunden und Tage Zeit hast oder ob du mobil bist oder uns lieber online unterstützt: jede kleine Geste hilft!

Schlagworte: , , | 0 Kommentare

Veröffentlicht am 24.02.2014 um 21:03 Uhr von

UBK2014

In Bortshausen fand am vergangenen Sonntag die diesjährige Unterbezirkskonferenz der Jusos Marburg-Biedenkopf statt. Rund 40 Personen diskutierten über ein demokratisches und gerechtes Europa und wählten einen neuen Vorstand.  Zu den Teilnehmerinnen und Teilnehmern zählten u.A. die Landtagsabgeordneten Angelika Löber und Dr. Thomas Spies, die Marburger SPD-Vorsitzende Monika Biebusch sowie der Juso-Bezirksvorsitzende Oliver Schmolinski und der Juso-Landesvorsitzende Pascal Barthel.

Weiterlesen.

Schlagworte: , , , , | 0 Kommentare

Veröffentlicht am 23.09.2013 um 17:11 Uhr von

4 gewinnt!

Der Wahlkampf ist nach 2 harten aber auch wunderbaren Monaten zu Ende gegangen. Und während die Jusos die Ergebnisse im Bund und Land mit einiger Entäuschung zur Kenntnis nehmen, gibt es dennoch großen Grund zur Freude. Denn in Marburg-Biedenkopf ist die Welt in Ordnung.

Sören Bartol wurde erneut direkt in den Bundestag gewählt und schlägt Stefan Heck von der CDU deutlich. Dr. Thomas Spies ist  als Landtagsabgeordneter beeindruckend wiedergewählt worden. Und eine kleine Sensation ist der Gewinn des Direktmandats für Angelika Löber gegen einen amtierenden Landesminister. Und nachdem Sie schon den ersten Wahlgang vor 2 Wochen gewann, wird Kirsten Fründt mit einem phantastischen Ergebnis zur neuen Landrätin gewählt.

Die Jusos gratulieren recht herzlich und freuen sich auf die Zusammenarbeit.

Schlagworte: , , , , , , , | 0 Kommentare

Veröffentlicht am 19.08.2013 um 17:59 Uhr von

caddy

Gemeinsam mit den Kandidaten Kirsten Fründt, Angelika Löber, Dr.  Thomas Spies und Sören Bartol ging es am Sonntag dem 11.08.2013 zum Wahlkampf in die Freibäder des Landkreises Marburg-Biedenkopf. Trotz anfänglicher Schwierigkeiten, welche hauptsächlich dem Wetter geschuldet waren, wurde die Aktion im Laufe des Tages zu einem vollen Erfolg.

Schlagworte: , , , , , , , | 0 Kommentare

Veröffentlicht am 31.07.2013 um 18:03 Uhr von

Jusos

Die Jusos im Landkreis Marburg-Biedenkopf haben sich am vergangenen Montag (29.07.2013) getroffen, um in den Wahlkampf einzustimmen.  Teile des über 50 Köpfe zählenden Teams trafen sich zu einem Gruppenfoto auf dem Marktplatz, um öffentlichkeitswirksam zu zeigen, dass der Wahlkampf nun so richtig los geht.

Der Juso-Unterbezirksvorsitzende Georg Simonsky stellte im Anschluss daran die Wahlkampfplanung vor, welche mit über 50 eigenen Aktionen zu einem Schwerpunkt im SPD-Wahlkampf werden wird.

Weiterlesen.

Schlagworte: , , , , , , , | 0 Kommentare

« Ältere Meldungen |

Weitere Meldungen:
Nach Datum | Nach Kategorie | Nach Stichwort